Patricia fliegt sich frei

Was Wind und Regen mehrfach verhindert hatten, glückte nun am Samstag. Patricia durfte ihre ersten drei Platzrunden allein fliegen und hat damit erfolgreich ihre A-Prüfung abgelegt. "Es ist schon ein komisches Gefühl, wenn niemand mehr helfend eingreifen kann", fasste sie die neuen Eindrücke zusammen. Jetzt gilt es mit vielen Alleinstarts fleißig weiter zu üben.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen Patricia immer gute Flüge!